Spode Geschirr – Blue Italian von Spode

0

Spode Blue Italian Geschirr ist eine klassische britische Ikone im Geschirr. Die Geschichte von Spode begann 1749, als der 16-jährige Josiah Spode als Junggeselle einen Job als Töpfer bei Thomas Whieldon bekam.

1770 hatte Josiah Spode genug Geld gespart, um eine Fabrik zu eröffnen, und 1778 eröffnete er mit seinem Sohn den ersten Spode-Laden in London. Spode perfektionierte die damals neue Blaupausen-Technologie für Porzellan und verkaufte seine Gerichte an wohlhabende Briten.

Blue Italian Geschirr von Spode

Das legendäre Spode-Geschirr Blue Italian wurde 1816 nach dem Tod seines Vaters von Sohn Josiah Spode II entwickelt. SPODE feierte vor einigen Jahren das 200-jährige Bestehen von Blue Italian.

Das Blue Italian Spode Geschirr befindet sich noch in der Entwicklung in Großbritannien, nur 500 Meter von der ursprünglichen Fabrik in Stoke-on-Trent entfernt.

Spode Blue Italian Geschirr ist aus Porzellan gefertigt und mit einem traditionellen britischen Design dekoriert. Der Rand ist mit verschiedenen Pflanzen und Mustern bemalt.

In der Mitte des Tellers befindet sich ein Druck aus der italienischen Landschaft, auf dem Sie Schafhirten und italienische Natur in Kombination mit traditioneller Architektur sehen können.

Teile in Spode Geschirr

In dem Blue Italian Geschirr von Spode finden Sie eine große Auswahl an Geschirrteilen. Die Teller der Blue Italian-Serie von Spode sind in Größen von 16 cm bis 27 cm erhältlich. Hier finden Sie neben Speisetellern auch Dessertteller, Pastateller und tiefe Teller.

Im Blue Italian Sortiment von Spode finden Sie auch verschiedene Schüsseln und Schüsseln. Dazu gehören Serviertablett, Servierteller, Gratin, Zuckerdose, Sahnekännchen und Schüsseln.

Im Spode-Geschirr finden Sie auch verschiedene Tassen und Becher und natürlich eine separate Teekanne.

Verschiedene Ausgaben von Blue Italian von Spode

Spode brachte Blue Italian Geschirr im Jahr 1816 auf den Markt und blickt auf eine über 200-jährige Geschichte zurück. Das Spode-Geschirr wurde im Laufe der Jahre auf verschiedenen Steinzeugsorten hergestellt und zeitweise auch in Bone China hergestellt.

Diese Serie von Spode wurde von 1954 bis 1974 in Schwarz produziert. Dieser trägt den Namen „Black Italian“. Das Geschirr ist auch in anderen Farbversionen erhältlich.